Für Anspruchsvolle. 

                                         

Farben & Gestaltung mit Aluminiumvorsatzschale aluskin

Clevere Technik, edles Design und lange Freude daran

Die elegante Optik von Aluminium liegt derzeit voll im Trend – und zwar im gesamten Wohnbereich. Auch der Look Ihrer Fenster lässt sich veredeln: mit Aluminiumvorsatzschalen von aluplast. Der Clou dabei liegt in der Kombination der Vorteile beider Materialien: die herausragenden Wärmedämmeigenschaften eines Kunststoff-Fensters mit dem modernen Look von Aluminium. Entstanden ist aus diesem Zusammenspiel ein Produkt auf höchstem technischen Niveau, das formschönes Design und Individualität in sich vereint. Zusätzlich ist eine Beschichtung der Aluminiumvorsatzschalen in allen RAL-Farben möglich, die keine Wünsche offenlässt. Für eine Fassade, so individuell wie Ihr Stil.

aluskin
aluskin
energeto 5000 view
energeto 5000 view

Alles aus einer Hand

Alles aus einer Hand: Beschichtete aluskin-Produkte ab Werk

aluplast hat einen neuen Service ins Portfolio aufgenommen: Beschichtete aluskin-Schalen für alle Systeme können direkt bei aluplast bestellt werden; eine neue Option, die gerade für diejenigen Fensterbauer interessant ist, die bisher vor dem Zeit- und Organisationsaufwand zurückgeschreckt sind. Zusammen mit den Profilen sind die beschichteten aluskin-Produkte in 43 Farb- und Oberflächenvarianten bereits 7 bis 12 Tage nach Bestellung zur Verladung bereit. Auf Wunsch kann aber auch jede Farbe aus dem RAL-Spektrum gewählt werden.

energeto 5000 view
energeto 5000 view

energeto® 5000 view

Prozessoptimierte Montage der Alu-Schale 

Da keine Flügelschale benötigt wird, kann die Aluschale im Nachgang zur Serienproduktion auf Rahmen, Stulp und Pfosten aufgebracht werden – eine zusätzliche deutliche Prozessvereinfachung.

aluskin function
aluskin function

aluskin function

Das Alusystem für die Serienfertigung

Die Konzentration auf aluskin eröffnet dem neuen System zahlreiche Vorteile: In der normalen Rahmen-Flügelkonstruktion ergeben sich schmale Ansichten am Flügel von nur 69 mm, die den Wunsch nach höherem Lichteinfall mehr als erfüllen. Die Bautiefe von 85 mm inklusive aufgeklipster Aluschale ermöglicht ein volles Dichtungsmaß und keine zusätzlichen Verarbeitungsschritte bei der Festverglasung. Geliefert wird die verschweißbare Dichtung einextrudiert ab Werk.
Selbstredend, dass hier volle Freiheit bezüglich der Verarbeitungstechniken besteht: Auch diesen Flügel haben die aluplast-Techniker mit der Multifalz-Geometrie konstruiert.
Je nach Einbausituation kann eine kurze Rahmenschale eingesetzt werden, auf diese Weise kann im unteren Bereich sowohl die Fensterbank am Rahmen montiert als auch ganz einfach die Rollladenschiene angebracht werden.