Gestalterische und funktionale Vielfalt

Für Architekten & Planer

Fenster- und Türprofilsysteme von aluplast bieten gestalterische und funktionale Vielfalt bei herausragenden U-Werten: halb- oder flächenversetzt, Anschlag- sowie Mitteldichtungssysteme mit klassischen kantigen oder runden Konturen.

Das Produktprogramm ist auf die heutigen Anforderungen abgestimmt und erfüllt höchste Ansprüche an Sicherheit und Energieeffizienz. Durch die Kompatibilität der Systeme bietet aluplast immer eine Lösung – selbst Passivhaus-Standard ist kein Problem.

Mit Dekoren und Aluminiumvorsatzschalen können ästhetische Design-Akzente gesetzt werden. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Möglichkeiten der Farbgestaltung ... und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Design-System energeto® 5000 view

energeto® 5000 view von aluplast vereinigt die gefragte Optik eines verdeckt liegenden Flügels mit den Vorteilen eines Kunststoff-Fensters: hohe Wirtschaftlichkeit und eine sehr gute Wärmedämmung. Der Rahmen kann fast vollständig überputzt werden für eine schlichte, klar strukturierte Fassadenoptik. Getreu dem Prinzip moderner Architektur „Less is more“ bietet aluplast ein für Architekten relevantes Produkt, das neue Wege in der Fassadengestaltung eröffnet. Natürlich kommen die bewährten aluplast-Technologien zum Einsatz: powerdur inside (glasfaserverstärkte Profile) und bonding inside (Klebetechnik) ermöglichen durch den Verzicht auf Stahl beste Wärmedämmung, die optional durch die Technologie foam inside noch weiter optimiert werden kann. Mit einem Uf-Wert von 0,95 W/m²K ergeben sich am Fenster Uw-Werte bis zu passivhaustauglichen Lösungen. Mit energeto® 5000 view eröffnen sich neue Marktsegmente: Hochwertiges Design wird erschwinglich.

energeto® 5000 view
energeto® 5000 view
im Vergleich zum klassischen Fenster

Passivhauszertifiziert: energeto® 8000 foam inside

Als erstes komplettes Fenstersystem aus Kunststoff wurde das System von aluplast nun mit dem Passivhauszertifikat nach Dr. Feist ausgezeichnet. Verschiedenste Komponenten wurden dabei  in unterschiedlichsten Kombinationen berechnet: geklebte Multifalzflügel, zwei verschieden breite Stulpe (142 mm und 162 mm), verschiedene Pfosten, Schwellen und Riegel. Damit verfügen neben verschiedenen Fenstertypen nun auch Nebeneingangstüren, raumhohe Balkontüren oder Elemente mit Pfosten oder Riegel, mit (Teil-)Festverglasung oder öffenbar, über das Passivhauszertifikat nach Dr. Feist. Auch die gängigsten Einbausituationen wurden berücksichtigt: Wärmeverbundsystem, Holzleichtbau und Betonschalungsstein. Bei den Fenstern berechnete Dr. Benjamin Krick, Leiter der Komponentenzertifizierung im Passivhausinstitut (PHI), neben dem gängigen Fensterbankanschluss auch eine neue Lösung mit einer eingeschobenen Fensterbank. Dr. Krick ist nach eigener Aussage vor allem deshalb von energeto® 8000 überzeugt, weil es durch den powerdur-Kern in den gängigen Größen einen Verzicht auf Stahl erlaubt und dadurch sehr gute Wärmedämmwerte ermöglicht.                                         

Gestaltung mit Farben und Dekoren

Fenster sind ein wichtiges Gestaltungselement an der Fassade, denn sie unterstützen je nach Baustil die gewünschte dezente oder markante Linienführung.  Dazu gehört auch der gezielte Einsatz von Farben, Dekoren und Materialien.

                    
Dekore
Dekore

Zahlreiche Dekore stehen zur Auswahl: von klassischem Weiß über elegantes Anthrazit bis hin zu zahlreichen extravaganten Tönen. Alle aluplast-Fensterfolierungen sind mit der innovativen Cool-Colors-Technologie ausgestattet.    

aluskin
aluskin

Aktuell sehr gefragt: der coole und cleane Look von Aluminium – auch und gerade am Fenster. Warum also nicht die moderne Alu-Optik mit den Vorteilen von Kunststoff-Fenstern kombinieren? Aluminiumvorsatzschalen machen’s möglich.

Farb-Konfigurator
Farb-Konfigurator

Sie wollen Ihren Bauherren einen ersten Eindruck der fertigen Fassade vermitteln? Kein Problem mit dem Farb-Konfigurator.

Produktdatenblätter und Ausschreibungstexte

Sie suchen detaillierte Produktdatenblätter oder Ausschreibungstexte zu aluplast-Produkten? Nutzen Sie den aluplast Architekten-Login.

Planungs-und-Ausschreibungs-Software

aluplast bietet mit einem eigens entwickelten Programm Unterstützung bei der

  • Erstellung von Ausschreibungstexten
  • Angebotserstellung
  • automatischen Erzeugung von Schnittkombinationen für Fenster- und Türelemente
  • Erzeugung von 3D-Darstellungen
  • Isothermenberechnung

Das Programm ist ohne Kenntnisse von CAD-Anwendungen oder sonstigem speziellem EDV-Knowhow anwendbar, sodass Sie schnell und einfach zum gewünschten Ergebnis kommen.

Die Update-Funktion ermöglicht immer einen aktuellen Stand der Daten. Des Weiteren verfügt die Software über allgemeine Unterlagen wie Wartungs- und Lüftungsanleitungen, Prospekte etc.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne!

Energiesparrechner

Sie wollen für sich selbst oder für Ihre Bauherren ganz genau ermitteln, wie viel Energie sich mit aluplast-Fenstern einsparen lässt? Kein Problem mit dem aluplast-Energiesparrechner. Auf der Basis unterschiedlicher Variablen wie Quadratmeter der Fensterfläche, Alter der alten Fenster, Wirkungsgrad der Heizung erhalten Sie detailgenaue Angaben über das spezifische Einsparpotenzial.

Download Energiesparrechner